©2022 Mitgründer-Börse MV

FAQs

FAQs rund um die Nutzung der Mitgründer-Börse MV:

Kann ich auch für Gründungsvorhaben bzw. Unternehmen außerhalb von Mecklenburg-Vorpommern die Mitgründer-Börse MV nutzen?

Dies ist leider nicht möglich. Das geplante Gründungsvorhaben bzw. der Unternehmenssitz muss in Mecklenburg-Vorpommern sein.

Ist meine Anonymität gegenüber anderen Nutzer/-innen sichergestellt?

Da ggf. sensible/persönliche Daten ausgetauscht werden können, bietet die Mitgründer-Börse MV für alle Nutzer/-innen, sofern von ihnen gewünscht, zunächst eine größtmögliche Anonymität an: Man kann Inserate anonym schalten, andere Inserate anonym lesen und die (erste)Mailkommunikation zwischen Inserent/-in und Bewerber/-in kann anonym über die Plattform erfolgen. Voraussetzung hierfür ist lediglich die vorherige Einrichtung eines Nutzer-Accounts. Letztendlich muss aber jeder/jede selbst bestimmen, welche Daten preisgegeben werden sollen. Und irgendwann kommt natürlich bei ernsthaftem Interesse immer der Punkt, wo man die eigene Anonymität aufgeben muss.

Ist die Mitgründer-Börse MV so etwas wie eine Job-Börse?

Nein, die Mitgründer-Börse MV ist bewusst keine Job-Börse, bei der es um die Einstellung von angestellten Mitarbeiter/-innen geht. Denn zwischen einem „nur“ angestellten Mitarbeiter/einer „nur“ angestellten Mitarbeiterin und einem Mitgründer/einer Mitgründerin als Mitunternehmer/-in bestehen große rechtliche Unterschiede – etwa in Fragen von Mitbestimmungsrechten bei Entscheidungen, Gewinnverteilungsansprüchen, Haftungsfragen usw. Zudem gibt es „softe“ Unterschiede, etwa hinsichtlich persönlicher Identifikation mit dem Unternehmen, Umfang des Arbeitseinsatzes usw.

Kann man über die Mitgründer-Börse MV auch nach passenden Geschäftspartnern (z.B. Lieferanten, Kunden) suchen?
Nein, das ist leider nicht möglich.
Kann ich als Unternehmen auch meine Produkte/Dienstleistungen auf der Mitgründer-Börse MV anbieten?

Nein, dies ist leider nicht möglich.

Kann ich über die Mitgründer-Börse MV auch nur nach Kapital für mein Unternehmen suchen?

Eine reine Kapitalsuche, auch die Eigenkapital-Suche, soll nicht über die Mitgründer-Börse MV erfolgen. Sicher müssen Mitgründer/-innen bei Kapitalgesellschaften i.d.R. auch einen gewissen Geldbetrag für ihren Anteil am Stammkapital aufbringen. Allerdings zielt die Mitgründer-Börse MV nicht auf reine Investoren ab, sondern auf Personen, die auch hauptberuflich und dauerhaft als Mitgesellschafter/-in im Unternehmen mitarbeiten.

Kann ich als Unternehmen auch meine Produkte/Dienstleistungen für Gründer/-innen über die Mitgründer-Börse MV anbieten?

Nein, dies ist leider nicht möglich.

Wo finde ich weitere Informationen zur Nutzung der Mitgründer-Börse MV?

Weitere Informationen findest Du in unseren Nutzungshinweisen und -bedingungen.

Ich suche einen Nachfolger für mein Unternehmen, weil ich mich selber zurückziehen möchte. Kann ich hierfür ein Inserat schalten?

Diese Situation ist eigentlich kein Fall für die Mitgründer-Börse MV, sondern ist besser bei der Nachfolgezentrale MV  aufgehoben.

FAQs rund um das Erstellen von Inseraten:

Was muss ich tun, wenn ich ein Inserat veröffentlichen möchte?

Um ein Inserat erstellen und dann auf der Mitgründer-Börse MV veröffentlichen zu können, ist die vorherige Einrichtung eines Nutzer-Accounts zwingend notwendig. Dies ist allein schon aus rechtlichen Gründen erforderlich.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um ein Inserat veröffentlichen zu können?

Gründer/-in:

Es reicht völlig aus, wenn man „nur“ eine eigene Geschäftsidee im Kopf hat. Ein Unternehmen kann bereits gegründet sein, muss es aber nicht. Auch ist die Mitgründer-Börse MV für alle Wirtschaftsbranchen offen, also z.B. Handel, Handwerk, Produktion, Dienstleistungen. Allerdings muss das (zukünftige) Unternehmen seinen Firmensitz in Mecklenburg-Vorpommern haben.

Mitgründer/-in:

Es gibt hier keinerlei Einschränkungen bzw. Voraussetzungen. Jede Qualifikation ist möglich und kann gesucht bzw. angeboten werden.

Muss ich bereits ein Unternehmen gegründet haben, um ein Inserat schalten zu können?

Nein, ein Unternehmen muss noch nicht gegründet worden sein.

Ich habe schon ein Unternehmen gegründet. Wie alt darf dieses Unternehmen maximal sein, damit ich ein Inserat zur Suche nach einem Mitgründer/einer Mitgründerin schalten darf?

Es gibt seitens der Mitgründer-Börse MV hierzu keine konkrete Altersvorgabe für das Unternehmen. Allerdings sind hier primär junge Unternehmen angesprochen. Darunter werden üblicherweise Unternehmen verstanden, die seit maximal 5 Jahren im Betrieb sind bzw. bei denen die Gründung maximal 5 Jahre zurückliegt. Solltest Du (perspektivisch) an einer vollständigen Unternehmensübernahme durch eine andere Person interessiert sein, empfehlen wir Dir die Nachfolgezentrale MV.

Welche Wirtschaftsbranchen und welche Qualifikationen können in der Mitgründer-Börse MV inserieren?

Es gibt hier keinerlei Beschränkungen: Gründungsvorhaben/Unternehmen aus allen Wirtschaftsbranchen (also z.B. Handel, Handwerk, Produktion, Dienstleistungen), alle Bildungsabschlüsse und alle berufsfachlichen Qualifikationen können auf der Mitgründer-Börse MV angeboten bzw. gesucht werden.

Welche Arten von Inseraten sind bei der Mitgründer-Börse MV ausgeschlossen?

An dieser Stelle verweisen wir auf unsere Nutzungshinweise und -bedingungen.

Worauf sollte ich als Gründer/-in bei der Formulierung eines Inserats achten?

Wir empfehlen Dir, zunächst nur so viel von Dir und Deiner Geschäftsidee in Deinem Inserat preiszugeben, dass Du einerseits bei potentiellen Mitgründern/Mitgründerinnen möglichst großes Interesse für dich wecken, aber andererseits keine Informationen veröffentlichen, die Dir - wie auch immer - schaden könnten (z.B. wenn daraufhin jemand Deine Geschäftsidee kopiert). Die Mitgründer-Börse MV bietet Dir - sofern gewünscht - eine weitgehende Anonymität.

Worauf sollte ich als Mitgründer/-in bei der Formulierung eines Inserats achten?

Gib in Deinem Inserat möglichst präzise und umfangreiche Informationen zu dem, was Du bist bzw. was Du kannst und was Du suchst. Bedenke dabei aber bitte, welche persönlichen Informationen für Dritte im ersten Schritt sichtbar sein sollen/müssen. Die Mitgründer-Börse MV bietet Dir - sofern gewünscht - eine weitgehende Anonymität.

Warum muss mein Inserat vor Veröffentlichung noch durch die Technologiepark Warnemünde GmbH freigegeben werden?

Aus rechtlichen Gründen muss die Technologiepark Warnemünde GmbH als Betreiberin der Mitgründer-Börse MV ein Inserat vor Veröffentlichung prüfen. Hier geht es z.B. darum, dass keine Inserate mit rassistischem oder diskriminierendem Inhalt veröffentlicht werden. Weitere Infos findest Du in unseren Nutzungshinweisen und –bedingungen.

Wer kann welche Details meines Inserates sehen?

Für alle, die die Mitgründer-Börse MV besuchen (auch wenn sie sich nicht mit einem eigenen Nutzer-Account bei der Mitgründer-Börse MV registriert haben), sind folgende Informationen bei einem Mitgründer-Suche-Inserat [Gründer-Suche-Inserat] sichtbar: Projekt Idee [Titel], Standort des Unternehmens [Bevorzugter Standort des Unternehmens], Status [Bevorzugte Branche]. Alle weiteren Informationen Deines Inserats sind für alle registrierten Nutzer/-innen uneingeschränkt sichtbar.

Kann ich mein Inserat auch nachträglich anpassen/bearbeiten?

Ja, das ist selbstverständlich möglich.

Kann ich mein Inserat auch zeitlich befristet deaktivieren?

Ja, das ist selbstverständlich möglich.

Kann ich mein Inserat auch selbst wieder löschen?

Ja, das ist selbstverständlich möglich.

FAQs rund um das Lesen von Inseraten und das Antworten auf Inserate:

Was muss ich tun, wenn ich mir die Details eines Inserats anschauen möchte?

Um die Details eines Inserats lesen zu können, musst Du zuvor einen eigenen Nutzer-Account einrichten.

Warum muss ich einen Account einrichten, wenn ich mir Inserate im Detail ansehen und dort Kontakt aufnehmen will?

Bei der Mitgründer-Börse MV geht es um Inserate von Gründer/-innen und potentiellen Mitgründer/-innen mit zum Teil doch etwas sensiblen Inhalten. Sollte es Nutzer/-innen geben, die gegen geltendes Recht oder die gegen unsere Nutzungshinweise und-bedingungen verstoßen, muss die Technologiepark Warnemünde GmbH als Betreiberin der Mitgründer-Börse MV gegen sie vorgehen können.

Über welche Wege kann ich mit dem Inserenten/der Inserentin Kontakt aufnehmen?

Es gibt im Kern zwei Wege, über die Du mit dem Inserenten/der Inserentin Kontakt aufnehmen kannst:
1) Wenn im Inserat Kontaktdaten angegeben sind, kann man sie natürlich auch direkt nutzen.
2) Sollte das nicht der Fall sein, bietet Dir die Mitgründer-Börse MV die Möglichkeit, über Deinen eigenen Nutzer-Account anonym oder auch nicht anonym (je nach Deinem Wunsch) mit dem Inserenten/der Inserentin in Kontakt zu treten.

Worauf sollte ich beim Antworten auf Inserate achten?

Jeder/jede sollte bei betrieblich oder persönlich sensiblen Angaben gut überlegen, zu welchem Zeitpunkt man sie preisgeben möchte. Hier ist jeder Nutzer/jede Nutzerin selbst gefordert, entsprechend „verantwortungsbewusst“ im eigenen Interesse zu kommunizieren. Im Zweifel sollte man zunächst lieber etwas vorsichtiger sein.

Ich habe auf ein Inserat geschrieben. Leider bekomme ich keine Antwort. Kann mir die Technologiepark Warnemünde GmbH hierbei helfen?

Das Beantworten oder auch Nicht-Reagieren auf Zuschriften liegt allein in der Verantwortung des jeweiligen Inserenten/der jeweiligen Inserentin. Hier kann die Technologiepark Warnemünde GmbH leider nicht helfen.

Mir hat jemand auf mein Inserat geschrieben, der kein Interesse an einer Mitgründung hat, sondern mir nur seine Produkte/Dienstleistungen verkaufen will. Was soll ich tun?

Bitte wende Dich in diesem Falle an die Technologiepark Warnemünde GmbH [Kontakt]. Wir werden den Vorgang prüfen und ggf. entsprechende Maßnahmen einleiten.

FAQs rund um den Bewerbungsprozess (zwischen Gründer/-in und Mitgründer/-in):

Worauf muss ich bei der Suche nach einem passenden Mitgründer/einer passenden Mitgründerin besonders achten?

Diese Frage ist schlecht in Kürze zu beantworten. Achte bitte neben der schulischen und beruflichen Qualifikation sowie dem beruflichen Werdegang, also den mehr „formalen Dingen“, auch auf die Persönlichkeit des potentiellen Mitgründers/der potentiellen Mitgründerin. Glaubst Du, dass Du mit dieser Person dauerhaft sehr gut zusammenarbeiten könntest bzw. dass diese Person von ihrem Persönlichkeitsprofil her geeignet ist, die ihm/ihr zugedachten Aufgaben im Unternehmen auch zu erfüllen?
Bedenke bitte, dass eine spätere Trennung von einem Mitgründer/einer Mitgründerin ggf. gar nicht oder nur mit größerem Aufwand möglich ist.

Hilft mir die Technologiepark Warnemünde GmbH auch rund um die Aufnahme einer Mitgründerin/eines Mitgründers in mein Unternehmen?

Leider ist es der Technologiepark Warnemünde GmbH aus Kapazitätsgründen nicht möglich, weitere Aufgaben im Matchingprozess zwischen Gründer/-in und Mitgründer/-in zu übernehmen.
Das Technologiezentrum Warnemünde betreut und berät aber innovative technologieorientierte Startups im Rahmen des Programms TechnoStartup MV.

Wer kann mir alles im Rahmen einer Existenzgründung in Mecklenburg-Vorpommern helfen?

Es gibt in Mecklenburg-Vorpommern eine ganze Reihe von Einrichtungen/Unternehmen, die bei Existenzgründungen beratend zur Seite stehen. Eine Auswahl mit den entsprechenden Links findest Du unter Service/Nützliche Links